Kristina Valentin

Schokoladensommer

Nummer drei der Sommerromane! Diesmal gibt es nicht nur ein neues Lektorat, ein frisches Kleid, sondern auch direkt einen neuen Titel: Aus „Land in Sicht“ wir der „Schokoladensommer“!

 

Lotta hasst Veränderungen. Blöd nur, dass das Leben darauf keine Rücksicht nimmt. Als ihre Oma stirbt, ist sie plötzlich Hausbesitzerin. Auf dem Land. Gemeinsam mit ihrer ungeliebten Schwester. Von nun an kämpft Lotta mit Kühen im Garten, den Dorfbewohnern und Handwerkern, die gern auch mal die falsche Wand einreißen. Und dann ist da noch der geheimnisvolle Graf im Nachbarhaus, der ihre Gefühle ganz schön durcheinanderbringt …

Das Glück schmeckt nach Äpfeln und Schokolade.

 

Neuauflage des Romans „Land in Sicht“, erschienen unter dem Pseudonym Kristina Steffan im Diana Verlag.

★ Zum Taschenbuch* und E-Book* bei Amazon! ★

Mein Lieblingszitat von Lotta:

 

 

Wenn es nach Lotta ginge, sollte ihr Leben so bleiben, wie es ist. Doch als ihre Oma stirbt, ändert sich schlagartig alles …

Oh ja. Lotta erbt zusammen mit ihrer Schwester Lea das Haus der Oma, mit dem sie viele Kindheitserinnerungen verbindet. Lotta trauert, muss einen Umzug organisieren und sich mit ihrer Schwester arrangieren. Keine leichten Aufgaben, denn Lea ist grundsätzlich dagegen, kommt immer zu spät und kümmert sich um nichts. Und das gemütliche Häuschen hat einen zarten Renovierungsstau von einigen Jahrzehnten. Am Anfang des Romans ahnt Lotta noch gar nicht, wie viel Aufregung da wirklich auf sie zukommt – denn in all dem Chaos begegnet sie auch noch einem Grafen, der gar keiner ist …

Was magst du an Lotta am liebsten?

Ihren Mut. Mir gefallen mutige Protagonisten. Jetzt könnte man glauben, das läge ja in meiner Hand, aber das stimmt nicht. Manche Figuren weigern sich einfach, ihren Job in der Geschichte zu erfüllen. Da guckt man dann als Autorin recht blöd aus der Wäsche und muss sich etwas einfallen lassen. Bei Lotta war das zum Glück nicht so.

 

*Die mit * markierten Links sind Affiliate-Links. Wenn du auf der Zielseite etwas kaufst, bekomme ich eine kleine Provision. Es entstehen keine Mehrkosten für dich.

Dir gefällt mein Beitrag? Teile ihn!