Alle Artikel in: Hexe Eli

Sommer in der Schreibwerkstatt

Hier seht ihr meine aktuelle große Liebe: Eis! Ich konsumiere zur Zeit Tonnen davon. Mir ist so heiß. Mein Leben spielt sich in diesem Sommer vor dem Ventilator oder dem Tiefkühlfach ab. Herr Hund liegt matt auf seinem Platz und jedes Mal wenn ich versuche ihn vor die Tür zu treiben, sieht er mich an, als hätte ich den Verstand verloren. Selbst ganz früh ist es schon so glutheiß, dass die Hunderunden dementsprechend sehr kurz ausfallen. Jeden Morgen fahre ich ganz früh in unser kleines Schwimmbad und drehe dort ein paar Runden durch das Wasser. Danach ist der inneren Kernschmelze bis ungefähr 11 Uhr vorgebeugt, danach esse ich wieder Eis.  Meinen letzten Roman „Ein Sommer und ein ganzes Leben“ habe ich ebenfalls im einem Glutsommer geschrieben. Man merkt es dem Buch an. Katharina, die Hauptfigur, leidet ziemlich unter der Hitze. Sie lebt in einer kleine Wohnung in Braunschweig und ihr und ihren Kindern fehlt ein Garten, und ein Baum und Platz. Doch durch einen sonderbaren Umstand bekommt sie plötzlich genau das: Eine ganze Villa in einem …

Eine kleine Sommergeschichte …

Vor einiger Zeit habe ich eine Kurznovelle aus Elis Leben im Hegewald geschrieben. Damals war es auch fürchterlich heiß und ich habe tonnenweise Eis gegessen, um der inneren Kernschmerlze vorzubeugen. Irgendwie ist dabei diese kleine Geschichte aus mir herausgepurzelt. Eli grüßt euch an dieser Stelle herzlich! Wir beide hatten vor wenigen Tagen ein Treffen und haben unter dem Apfelbaum in ihrem Garten im Gras gelegen. Nun steht also fest, wie es im nächsten Buch weitergeht. Schließlich müssen wir noch etwas mit dem Drachendolch anfangen. Der ist aus dem geheimen Keller in ihrem neuen Haus geklaut wurde. Von Remi, dem Gauner. Ein wenig wird es wohl noch dauern, aber ich freue mich auf die Rückkehr in den Hegewald.   Hier geht es zum kostenlosen PDF!  Es ist Hochsommer. Das Land glüht. Eli ist heiß. Eine Abkühlung ist nicht in Sicht, doch dann taucht ihr alter Freund vom hohen Berg in der Türkei auf und alles wird sofort fürchterlich magisch. ❤ Die kleine, aber feine Kurzgeschichte ist ein guter Anfang um Eli kennenzulernen oder auch wiederzutreffen.  Freut euch auf …

Endlich!

Viele meiner Leserinnen haben sich sehnlich ein Taschenbuch für Jaguare küsst man nicht, Verliebt, verlobt … Verhext, Ein Drache kommt selten allein und Küss mich, Kater!gewünscht. Bisher gab es nur die ersten beiden Bände als echtes Papierbuch, das wird sich jetzt endlich ändern. Ab sofort gibt es alle sechs Elionore Brevent Romane in zwei Sammelbänden!   Sammelband 1 Elionore Brevent, Immobilienmaklerin und Hexe, lebt in zwei Welten. Der uns bekannten und einer magischen Welt – voller Zauberei, Geheimnisse und eigener Regeln. Sie trifft auf den Werjaguar Vincent, der mit seinen Narben auf dem Körper auf der Flucht vor seiner Vergangenheit ist, und auf Nicolas, den unterkühlten Vampir, der tief in seinem Herzen ein gefährliches Geheimnis mit sich trägt. Beide bringen Elis geordneten Alltag völlig durcheinander. Als dann zu allem Überfluss noch eine Horde extrem seltsamer Elfen auftaucht, ist Eli gezwungen, die Welt zu retten … Begebt euch mit Eli auf eine Reise voller dunkler Geheimnisse, Gefühle und dem ein oder anderen Abenteuer. Über 600 Seiten mit Eli und Vincent! ❤ Dieser Sammelband enthält die ersten …

Bald ist es so weit!

Endlich! Viele meiner Leserinnen haben sich sehnlich ein Taschenbuch für Jaguare küsst man nicht,  Verliebt, verlobt … Verhext, Ein Drache kommt selten allein und Küss mich, Kater!  gewünscht. Bisher gab es nur die ersten beiden Bände als echtes Papierbuch, das wird sich endlich ändern. In wenigen Tagen gibt es alle sechs Elionore Brevent Romane in zwei Sammelbänden! Sammelband 1 Eine Hexe zum Verlieben Engel lieben gefährlich Jaguare küsst man nicht Bald erhältlich als E-Book und Taschenbuch   Sammelband 2 Verliebt, verlobt … Verhext! Eine Drache kommt selten allein Küss mich, Kater! Bald erhältlich als E-Book und Taschenbuch    

Die Hexe in den #kindlelesewochen

Erst die Vampire, jetzt die Hexe … Aktuell bekommt ihr den 1. Band der Hexe für 1,99 Euro. Der perfekte Einstieg in die Serie, die mittlerweile schon 6. Bücher umfasst. Begonnen hat vor langer Zeit alles mit dem Satz: Sie werden es nicht glaube, aber ich bin eine Hexe! Das nächste Buch entsteht schon langsam in meinem Kopf und ich denke, spätestens im Sommer wird es weitergehen mit der lieben Eli im Hegewald. ❤ Ich habe nämlich Sehnsucht nach ihr und Vincent, Pax, Maxim und all den anderen. Wer die Serie also noch nicht kennt, kann jetzt und hier einsteigen: