Alle Artikel mit dem Schlagwort: Liebesroman

Jetzt gibt es was auf die Ohren!

Passend zur kalten Jahreszeit gibt es „Wer weiß schon, wie man Liebe schreibt“ jetzt auch endlich als Hörbuch.   Für alle, die lieber hören als lesen. Eingelesen ist der ungekürzte Text von Vanida Karun und sie hat es mit ihrer unglaublich lebhaften und facettenreichen Stimme geschafft, mich auf der Fahrt von Braunschweig nach Stuttgart in den Bann zu ziehen. Was mich selber erstaunt hat. Ich kann das Buch ja theoretisch rückwärts singen. 😊 Bea Weidemann kann es nicht fassen: schlimm genug, dass ihr kleiner Verlag in finanziellen Schwierigkeiten steckt. Aber dass sie nun als Tim Bergmanns persönliche Anstandsdame abgestellt wird und mit ihm den Verlag retten soll, ist einfach zu viel für die junge PR-Referentin. Denn der schwierige Bestseller-Autor lässt sich von nichts und niemandem etwas vorschreiben – und ist genau die Sorte Mann, um die Bea sonst einen weiten Bogen macht. Herzklopfen hin oder her. Doch während sie versucht, das Chaos von Tim – und sich – abzuwenden, merkt sie bald, dass auch die Liebe absolut nichts von ihren Plänen hält. Hier geht es …

Drei Romane über die Liebe & Magie zu gewinnen

Wir verlosen drei Wortfinderinnen-Romane   Wollt ihr mitmachen? Dann beantwortet einfach auf der Wortfinderinnen-Seite oder bei Facebook folgende Frage: Welches Lieblingstier haben sich drei Wortfinderinnen für ihre Website ausgesucht? Zu gewinnen gibt es je ein Buch von uns.  Gedruckt, mit Buchstaben, Papier und so. (Der Satz entstammt meiner talentierten Kollegin Jeanine und ich musste ihn einfach klauen. ) Das Los entscheidet. Magie und Schokolade; Juli Stern Flügelschlag – Angels of Dawn; Jeanine Krock Wer weiß schon, wie man Liebe schreibt; Kristina Günak Gewinnspielbedingungen Das Gewinnspiel endet am 10. Dezember 2017. Die GewinnerInnen werden wird per Losverfahren ermittelt und am 11. Dezember 2017 bekanntgegeben. Teilnehmen dürfen Personen ab 18 Jahre, sonst nur mit Einwilligung der Erziehungsberechtigten. Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.
 Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, eine Barauszahlung ist nicht möglich.
 Der Versand findet nur innerhalb Europas statt. Du erklärst Dich damit einverstanden, im Falle eines Gewinnes namentlich auf der  Seite der Wortfinderinnen (https://www.die-wortfinderinnen.de) und bei Facebook genannt zu werden. Wenn nicht binnen einer …

Wer weiß schon, wie man Liebe schreibt

Leserpreis von Lovelybooks

  „Wer weiß schon, wie man Liebe schreibt“ hat es auf die Shortlist geschafft! Jedes Jahr wird von Lovelybooks der Leserpreis für Neuerscheinungen des Jahres vergeben. Mein Buch „Wer weiß schon, wie man Liebe schreibt“ hat es in gleich zwei Kategorien unter die Top 35 geschafft. Wer Lust und Laune hat, kann in der Kategorie „Liebesroman“ oder „Bester Buchtitel“ eine Stimme für mich dalassen. Oder für einen der anderen großartigen Romane, die sich dort tummeln. Alleine die Tatsache, dass es in den vergangenen Jahren meine Bücher immer wieder auf diese Listen geschafft haben, freut mich wirklich enorm. Dankeschön! ❤️  

Ein Sommer und ein ganzes Leben

Die Druckfahne ist da! Immer ein ganz besonderer Moment. Das Buch ist fertig und man muss noch einmal seine gesamte Aufmerksamkeit auf den Text legen, die letzten versteckten Fehler finden und hat ein letztes Mal alle Worte für  sich alleine. Im März ändert sich das. Da erscheint „Ein Sommer und ein ganzes Leben“ im Diana Verlag. Und ich schreibe ab dem Moment unter einem neuen Pseudonym. Kristina Valentin. ❤️ Die Entstehung dieser Geschichte ist besonders und ich werde sie euch nächste Jahr erzählen. Im Frühling. Wenn die Tage wieder länger werden und die Bäume wieder grün.   Für Katharina erfüllt sich ein Traum: Sie darf unverhofft mit ihren Kindern eine wunderschöne alte Villa samt Garten beziehen. So lernt sie ihren Nachbarn David kennen, der im Rollstuhl sitzt. Mit seiner schlagfertigen und charmanten Art bringt er Katharina zum Lachen – zum ersten Mal nach einem schweren Verlust. Doch auch David wird durch die Begegnung mit seiner Vergangenheit konfrontiert. Ein unvergesslicher Sommer beginnt, nach dem für beide nichts mehr so sein wird wie zuvor.