Alle Artikel mit dem Schlagwort: Hexe Eli

Mini Hexen Lesung aus „Eine Hexe zum Verlieben“, Teil 4

    Teil 4 der Hexen Mini Lesung. Diesmal mit Vincent (Yeah!) und einer sehr komischen Frisur der Autorin. Was ist das für ein Bürzel da hinten? 🤔Fragen über Fragen … Teil 4 Hexen Mini Lesung Teil 4 der Hexen Mini Lesung. Diesmal mit Vincent (Yeah!) und einer sehr komischen Frisur der Autorin. Was ist das für ein Bürzel da hinten? 🤔 Fragen über Fragen … Posted by Kristina Günak on Donnerstag, 22. März 2018

Mini-Lesung aus „Eine Hexe zum Verlieben“, Teil 2

Hier kommt der 2. Teil der Hexen-Mini-Lesung! Heute mit Elfen, Vampiren, einer weißen Wand und einer beharrlich unkooperativen FritzBox. (Sie hindert mich seit Stunden am Hochladen. Manchmal behauptet sie auch, ich hätte das Internet gelöscht. 🤔) Hexen-Mini-Lesung Teil 2 2. Teil der Hexen-Mini-Lesung! Heute mit Elfen, Vampiren, einer weißen Wand und einer beharrlich unkooperativen FritzBox. (Sie hindert mich seit Stunden am Hochladen. Manchmal behauptet sie auch, ich hätte das Internet gelöscht. 🤔) Posted by Kristina Günak on Mittwoch, 21. Februar 2018

Weihnachtsromane!

Weihnachtliche Romane für die kalte Jahreszeit!   Bibilotta sagt über die Hexe: „Eli ist nicht einfach nur eine Hexe – sie ist anders – ganz ANDERS. Sie liebt Kaffee – ohne den geht gar nichts… Sie lebt im Chaos – ohne Chaos, keine Eli. Sie hat eine extreme Haarpracht – bei der wir vor Neid erblassen … … UND sie hat Freunde – die wir uns so nicht vorstellen können, denn auch sie sind ANDERS. Wer hier nun erwartet, dass es sich lediglich um eine nette, weihnachtliche Kurzgeschichte um eine Hexe dreht – dem sei gesagt – NEIN – denn es ist ANDERS – absolut ANDERS.“ Die Tour hat einige wunderschöne Weihnachtsroman im Angebot. Meine Leseliste ist schon wieder gewachsen.  Zum Schluss gibt es auch einige nette Sachen zu gewinnen, also ein Besuch  lohnt sich auf jeden Fall! Zwei schöne Rezensionen gibt es auch noch und zwar bei Claudis Gedankenwelt und auf dem Blog ElasBookinette.                    

Küss mich Kater

Küss mich, Kater!

Ende gut, alles gut? Nix da! Endlich heiraten Flo und Nicolas! Natürlich bei Eli im Garten, wo auch sonst? Im Hegewald geht es deshalb drunter und drüber, doch die rauschende Party lenkt nur kurz von Elis anderen Problemen ab. Vincent verhält sich äußerst sonderbar, Pax geht es gar nicht gut, und ein verwirrter Vampir findet keinen Anschluss. Gerade als Eli denkt, dass alles irgendwann doch noch gut wird, geht es plötzlich um Leben und Tod. Jetzt kommt es drauf an!